ara 






sound selections  
reviews
scsi-9 - easy as down
kompakt

Man hört ja so einige Klischees über das Moskauer Nachtleben. Unglaubliche Geschichten von Freaks und Millionären, von Stiletto-Raves in den verrücktesten Clubs des Planeten, ertränkt in hektoliterweise Vodka. Aber das Klischee von Techno-Romantik in Cinemascope war eigentlich noch nicht dabei. Anton Kubikov und Maxim Milyutenko von SCSI-9 wollen das nun ändern. Mit ihrem vierten Album holen die beiden russischen Produzenten Micro-House aus den Turnhallen des Afterhour-Ausdauersports wieder zurück in die kuschelige Sofaecke. Selbstredend passt das perfekt zu Kompakts etwas schmalziger Ader, die nun auch um organisches Instrumentarium erweitert wird. Auf "Easy As Down" gibt es Trance-Kitsch mit echter Trompete, Reggae-Rave mit Kontrabass oder Pathos-House mit fatalistischer Poesie, von Sängerin Ryba mit angejazzter Stimme dargeboten. Das hat etwas durchaus Entspannendes und Anrührendes, wenn die heimelige Stimmung auch nicht über die ganze Albumlänge trägt. Zwischendurch schmiert es doch ein wenig ins Formelhafte ab. Ein positiver Ausreißer ist hingegen "Tu Eres Mas", ein Stück, das mit seinen fröhlich pumpenden Schunkelbeats geradezu nach dem Gesang von Justus Köhncke schreit. Das wäre doch mal ein Dreamteam der Moskau-Kölle-Connection!

www.kompakt-net.de
 
comment
 



reviews
selections
specials
recent

contact




xml version of this page
powered by
antville.org | helma.org
last updated: 2009.08.26, 12:29